NÄCHSTER PEER-CHAT

Sonntag, 22.07. | 20:00 - 21:00 Uhr


Du interessierst dich für da-sein.de und bist dir noch nicht sicher, ob du unser Angebot nutzen magst? Du hast vielleicht noch Fragen dazu? In unserem neuen Peer-Chat hast Du ab sofort einmal pro Woche die Möglichkeit, direkt mit unseren Peers zu chatten, um uns besser kennen zu lernen.

 

Wir können dir im Chat keine direkte Krisenintervention anbieten. Eine (akute) Trauerbegleitung kann immer nur im Rahmen einer Onlineberatung per Mail erfolgen.

Wenn du bereits auf da-sein.de von uns per Mail begleitet wirst, kannst du den Chat zwar gerne nutzen, hast jedoch nicht die Möglichkeit, mit deinem/deiner Peer-Berater*in zu schreiben.


Hier geht es zum Chat

 

Bitte lies dir unsere wichtigen Hinweise durch, bevor du den Chat betrittst. Du musst dich nicht anmelden, sondern dir lediglich einen Nickname geben. Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Bitte beachte, dass du den Chat immer nur im angekündigten Zeitraum nutzen kannst, dh. du kannst erst dann etwas schreiben, wenn unsere jeweiligen Peer - Berater*innen online sind.

 

Klicke hier, um zum Chat zu gelangen.


Wichtige Hinweise für dich

chatten-live-chat-peer-chat-da-sein.de-trauerchat-onlineberatung

Respektvoller Umgang

Beleidigende, aggressive, diskrimi-nierende, sexistische oder rassistische Kommentare gegen-über anderen Besucher* innen des Chats oder den Chat-begleiter*innen werden nicht toleriert.

 

 

Keine strafrechtlich relevanten Äußerungen

Äußerungen, die andere Menschen in irgendeiner Form diskriminieren, Gewalttaten verherrlichen oder dazu aufrufen sind nicht erlaubt und werden ebenfalls nicht toleriert. Aufrufe zu Demonstrationen, Kundgebungen und gewalttätigem, illegalem Handeln sind strikt verboten. Wer derartiges Verhalten zeigt, wird vom Chat ausgeschlossen.
  

 

Keine private Daten

Im Chat dürfen keine private Kontaktdaten ausgetauscht werden.  

 

 

Keine Werbung

Kommerzielle Werbung ist nicht gestattet.
  

 

Löschen von Kommentaren

Der Chat läuft über einen gesicherten Server, der automatisch Protokolle der Chatverläufe anlegt. Diese werden ausschließlich zu internen Zwecken genutzt, um die Qualität unserer Arbeit sicher zu stellen. Bitte beachte, dass du einen einmal geschriebenen Kommentar nicht mehr ändern oder löschen kannst.

Schreib uns eine E-Mail an da-sein@hospizdienst-oldenburg.de, wenn du das Protokoll mit deinen Beiträgen löschen lassen möchtest.

Nach 4 Wochen werden die jeweiligen Protokolle ohnehin routinemäßig von uns gelöscht.

 

 

Technische Voraussetzungen

Um den Chat zu nutzen, braucht es keine besonderen Anforderungen. Wichtig ist, dass du in deinem Browser "Cookies" zugelassen hast. Sonst kann es sein, dass der Chat nicht richtig läuft. Wenn Du nicht weißt, wie Du das einrichtest, googlest Du am besten nach "Cookies zulassen" plus den Namen deines Browsers.

 

Es gelten die generellen Datenschutzregeln.