Links


Notfallnummern

Es gibt vielleicht Situationen, in denen es hilfreich für dich sein kann, direkt mit jemandem zu telefonieren.

 

Beim Kinder - und Jugendtelefon erreichst du von montags bis samstags zwischen 14:00 Uhr und 20:00 Uhr Berater*innen unter der Nummer: 116 111. Samstags werden die Anrufe von den Team "Jugendliche beraten Jugendliche" angenommen.

 

Rund um die Uhr erreichst du jemanden unter den folgenden Nummern der     Telefonseelsorge: 0800 - 111 0 111 und 0800 - 111 0 222

 

Weisser Ring Opfer-Telefon

Wenn du Opfer von Kriminalität und Gewalt geworden bist, kannst du unter der Nummer 116 006 zwischen 07:00 und 22:00 Uhr jemanden erreichen, der dich unterstützt.

 

Alle Angebote sind für dich anonym und kostenlos.


Trauer & Suizid

  • u25-deutschland.de
    [U25] ist ein Peer-Onlineberatungsangebot für Jugendliche in suizidalen Krisen.

  

  • doch-etwas-bleibt.de
    Chatbegleitung für trauernde Jugendliche, die einmal wöchentlich stattfindet und von jungen Menschen mit eigener Trauererfahrung angeboten wird.

  

  • youngwings.de
    YoungWings richtet sich mittels Einzel- und Chatberatung an Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 21, die um einen nahen Angehörigen oder um andere wichtige Bezugspersonen trauern.
  •   

  • STARTsmart.de
  • Das Projekt der Nicolaidis YoungWings Stiftung unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene, die Halb - oder Vollwaisen sind, darin, einen beruflichen Einstieg zu finden. 

  

  • youth-life-line.de
    Unterstützungsangebot von Jugendlichen für Jugendliche in akuten Krisen oder bei Suizidgefährdung.

  

  • trauerland.org
    Trauerland ist eine regional arbeitende Kinderhilfsorganisation aus Bremen, die umfassend trauernde Kinder und Jugendliche sowie deren Familien in ihrem Trauerprozess unterstützt.

  

  • veid.de
    Der Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V. stellt mit seinen Angeboten Hilfe und Unterstützung für alle zur Verfügung, die mit dem Tod eines Kindes - gleich welchen Alters - leben müssen oder zu tun haben.                                                                                 

  • trauernde-geschwister.org 
  • Das Online-Programm für Trauernde Geschwister ist ein sechswöchiges Hilfsangebot, in welchem wichtige Themen wie beispielsweise Trauer, Umgang mit den Eltern, Schuldgefühle, oder Schwierigkeiten mit Freunden bearbeitet werden.

  

  • allesistanders.de 
    "Alles ist anders" bietet verschiedene Angebote für trauernde Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, um diese miteinander in Kontakt zu bringen. 

  

  • AGUS - Angehörige um Suizid e.V.
    Bundesweite Selbsthilfeorganisation für Menschen, die aufgrund eines Suizids trauern. Es ist unerheblich, wie weit der Suizid zurückliegt. 

 

 

 


Unterstützung bei Krankheiten

  • was hab' ich? 
    "Was hab' ich?" ist eine Website, auf der hunderte Medizinstudenten und Ärzte ehrenamtlich Befunde in eine für Patienten leicht verständliche Sprache übersetzen. Du kannst deinen Befund vom Arzt kostenfrei per Mail Einsenden und dir übersetzen lassen.

  


Sexueller Missbrauch 

  • wildwasser.de 
    Auf wildwasser.de geht es um sexualisierte Gewalt, also sexuellen Missbrauch. Das Angebot wendet sich vor allem an Mädchen und Frauen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind, aber auch an Freunde und Angehörige.

  

  • schattenriss-onlineberatung.de 
    Online-Beratung für Mädchen und junge Frauen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Ratsuchende aus Bremen.

Familie, Partnerschaft & Sexualität

  • bke.de 
    Online-Beratungsangebot der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. (bke) für Jugendliche und junge Erwachsene. Die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke) ist der Fachverband der Erziehungs- und Familienberatung in der Bundesrepublik Deutschland. In ihr sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Erziehungsberatungsstellen organisiert. Hier bist du richtig, wenn du Probleme mit deinen Eltern, deinen Freunden, der Schule oder aber mit dir selbst hast.
  •  

  • profamilia.de 
    Deutschlands größtes Beratungsnetz für Sexual-, Schwangerschafts-, und Paarberatung. Sie bieten sowohl Beratung vor Ort, als auch Online-Beratung an.

Weitere Unterstützungsangebote

  • junoma.de 
    jugendnotmail.de ist eine anonyme und kostenlose Online-Beratung für Jugendliche bis einschließlich 19 Jahre. Via E-Mail beraten dort ehrenamtlichen Psychologen und Sozialpädagogen.
  •  

  • frnd.de 
    Aufklärungs- und Informationsportal zu den Themen seelische Gesundheit und Suizid.
  •   

  • rotelinien.de 
    RoteLinien ist eine Internet-Initiative, die speziell für Angehörige und Zugehörige von sich selbst verletzenden Menschen ins Leben gerufen wurde. Sie richtet sich zum Zweck der gegenseitigen Hilfe vorrangig an Familienmitglieder, an Partner und an Freunde autoaggressiver Menschen.
  •  


Initiativen

  • flugkraft.com 
    Das bundesweit größte Foto- und Hilfsprojekt für krebserkrankte Menschen. Neben Foto-Shootings von und Workshops für Betroffene, setzt sich die Initiative für Aufklärung und Öffentlichkeitsarbeit ein und sammelt Spenden.
  •  

     


Kooperationspartner 

  • geschwisterkinder-netzwerk.de 
    Das Geschwisterkinder–Netzwerk unterstützt Familien mit schwerkranken und/oder behinderten Kindern und Jugendlichen durch eine gezielte Förderung der gesunden Geschwisterkinder.

  

  • stiftung-familienbande.de 
    Netzwerk, welches sich um die Belange von Geschwistern erkrankter Kinder und Jugendliche kümmert.